Tour durch den Harz 

Tour durch den Harz
5
Beschreibung: DieImagese Tour führt durch den Harz vom Campinghof Bartl in Leipzig Markkleeberg geht es zum Campingplatz Braunlage zur 1 Übernachtung dieser Tour, nach 1 Nacht auf dem Campingplatz Braunlage geht die Reise als erstes zur Oktertalsperre dann weiter zur Gustav Adolf Stabkirche in Hahnenklee sowie über Goslar für 3 Nächte nach Wernigerode zum Campingplatz Alte Waldmühle, von diesem ruhig gelegenen Campingplatz erkundet man sehr schön die Stadt Wernigerode, das Museum für Luftfahrt und Technik Wernigerode, den Miniaturenpark Wernigerode oder man unternimmt eine Wanderung um das Schloss Wernigerode ( die Tour hatte ich hier als Reisetipp entdeckt ).
Nach 3 Nächten in Wernigerode geht es weiter nach Thale auf der Reise dahin sollte man sich gleich die Rappbode Talsperre ansehen sowie wer Mut dazu hat die Megazipline an der Rappbode Talsperre ausprobieren.
In Thale bezieht man für 2 bis 3 Nächte den Campingplatz Klostercamping Thale von hier aus kann man dann den bekannten Hexentanzplatz besuchen wo auch der Tierpark Thale zu finden ist oder man schaut sich das DDR Museum Thale an.
Das Ende dieser Tour bildet die Stadt Quedlinburg welche man als letztes besichtigt ehe man wieder zum Campinghof Bartl in Leipzig Markkleeberg zurück fährt.
Vom Campinghof Bartl aus kann man den Freizeitpark Belantis, den Zoo Leipzig, das Völkerschlachtdenkmal und alle weiteren Sehenswürdigkeiten Leipzigs sehr gut erkunden sowie besuchen
@ Text LausitzerXXX
Kartenansicht:
Jetzt kommentieren
Puccinis
am 04.02.2015 um 18:22 Uhr:
Eine schöne Harzrundreise mit vielen interessanten Reisetipps! LG Dieter
LausitzerXXX
LausitzerXXX am 04.02.2015 um 18:27 Uhr:
Ja diese Rundreise war sehr schön fand ich auch,kam mir Nachts in den Sinn diese spontan zu machen.